Billige Flugtickets
 FLUGSUCHMASCHINE:
Von:
Nach:
Hinflug:
 .  .    
Rückflug:
 .  .    
Reisende:
 NAVIGATION:

billigflieger-tickets.de
Startseite
billigflieger-tickets.de
Forum
billigflieger-tickets.de
Billigflieger News
billigflieger-tickets.de
Flughafen
billigflieger-tickets.de
Airlines
billigflieger-tickets.de
Gutscheine

billigflieger-tickets.de
Werbung schalten
billigflieger-tickets.de
Impressum
billigflieger-tickets.de
Kontakt



 Forum: Airlines

Sammelklage Easyjet
Gepostet von: Martin
Liebe Forenteilnehmer,

ich fühle mich von Easyjet schlichtweg verarscht! Habe einen Flug gebucht, bezahlt und diesen antreten wollen, allerdings wurde der Flug einfach storniert. Easyjet meinte aufgrund höherer Gewalt, am Schalter meinte man (und ich habe das über mein Handy versteckt aufgenommen), dass die EasyJet nicht rechtzeitig eine Crew zusammenstellen konnte. Also ganz klar EasyJets Schuld!!! Allerdings gibt es bei Easyjet keinerlei Einsicht. Eine Kontaktaufnahme ist nicht möglich, auf E-Mails wurde nicht reagiert. Mein Geld bekomme ich nicht wieder. Auch die Rechnung für mein Ersatzticket mit Lufthansa wurde von EasyJet nicht beglichen. Eine Riesenfrechheit aus meiner Sicht. Ich bin echt froh hier auf dieser Seite zu sehen, dass ich nicht der einzige bin, dem es anscheinend so geht. Auf die Ausreden von EasyJet habe ich auch keinen Bock. Ich will mein Geld zurück haben und zwar sofort. Deshalb meine Aufforderung an alle anderen EasyJet-Betroffenen: Lasst uns eine Sammelklage gegen EasyJet anstrengen.

Wer ist dabei? Wer fühlt sich von EasyJet ebenfalls verarscht.
Beantwortet von: Manfred Hertlein
Man müsste wissen, um welches Datum es bei Ihnen geht. Bei mir war es der Flug von London nach München am 24.06.2010, geplant für 18.35. An diesem Abend wurden fast alle Flüge storniert, die Passagiere wie der letzte Dreck behandelt + eine Erstattung verweigert. Wenn mehrere für eine Sammelklage zusammenkommen bin ich gern dabei. hertlein@gmx.net
Beantwortet von: Thomas B.
12.07.10 Berlin-Pisa wurde kurz vor dem Einstieg gecancelt. Grund: Teile der Bordcrew fehlen. Bekomme ich Geld, dass ich bereits für Hotels in der Toskana bezahlt habe (separat gebucht, nicht über easyjet), zurück?
Beantwortet von: Sven
Hallo Zusammen,
bei mir ging es um den Flug am 24.06. von Berlin Schönefeld nach Bristol, der auch einfach gecancelled wurde. Bisher habe ich die Rückerstattung des Ticketpreises beantragt und werde nun versuchen, die Kosten des Ersatztickets mit der Lufthansa geltend zu machen. Meines Erachtens nach hat man zusätzlich auch laut europäischer Vorschrift (EC) Nr. 261/2004 das Recht auf Entschädigung von >250€, je nach Fluglänge. Habt ihr noch weitere Erfahrungen diesbezüglich machen können? Beste Grüße Sven
Beantwortet von: Stefanie B.
Mein Flug (Berlin Schoenefeld nach Bristol) wurde am 11. Juli '10 gecancelled. Am meisten aergert es mich, das niemand von easyjet vor Ort war und einem Auskunft gegeben hat. Das ist eine Frechheit!
Beantwortet von: lilli90
Bei uns Flug 5417 am 12. April 2010 von Gatwick nach Berlin - storniert. (Vor Vulkanausbruch!)
Habe per Einschreiben mit Rückschein Schadenersatzansprüche nach London geschickt - keine Reaktion. Bin dabei, den Anwalt einzuschalten. Einer Sammelklage würde ich mich anschließen.
Beantwortet von: lilli90
Ich möchte allen geschädigten Easyjet-Kunden empfehlen, sich mit ihrer Beschwerde an das Luftfahrt-Bundesamt zu wenden, dort kann man online ein Formular ausfüllen. Meine Beschwerde vom April, auf den Easyjet nicht reagierte, hatte nach zwei Wochen Erfolg, wir sind nach den gesetzlichen Regelungen entschädigt worden.
Hier das Formular - und viel Glück!

Nachsatz: Leider dürfen hier keine Links eingestellt werden, aber über die Homepage des Luftfahrtbundesamtes findet Ihr die auch selbst!
Beantwortet von: anne
Ich hatte auch schon mehrfach Probleme mit easyJet - Flugausfälle und massive Verspätungen. Inzwischen suche ich einen guten Anwalt oder auch Passagiere, die mit mir zusammen eine Sammelklage anstrengen würden.

Beantwortet von: Gabriel
und ich liess mich vor Jahren aufklaeren, dass das ganz uosistnesang, ja gar christlich-abendlaendische Werte beschwoerend, Always Carry A Bible heissen soll Ich sag mal so: wer aus einer durchaus interpretierbaren Abkuerzung ausgerechnet das rausliest, was einen anpisst, den koennte man auch mal auf verschiedene Komplexe ansprechen. Ach, halt, wir reden von den Cops. Klar, kann man sowieso.
Beantwortet von: Wira
Schreibe hier Deinen Kommentar Du kannst diese HTML tags veednrwen:
Beantwortet von: Linda
Easyjet ist die grösste verarsche die es gibt!!! Mit der selben Masche ziehen die es bei allen durch und lassen die Passagiere ihren Flug nicht antreten!!! Sie seien zu spät heisst es. Die Person vor uns (gleicher Flug) kam rein und bei uns hiess es zu spät! Die verkaufen einfach viel mehr Tickets als die Plätze haben und lassen blind ausgewählte Kunden nicht mehr rein!! Dann soll man ein neues Ticket kaufen 75€!! Also das ist echt unverschämt!Nie wieder mehr buche ich dort.
Billigflieger Forum
 LATEST NEWS:
billigflieger-tickets.de
billigflieger-tickets.de
billigflieger-tickets.de


another quality page powered by